Anmeldung

 

 

 

 solution gender mainstreaming und gender studies
Ernst-Mach-Str. 10
A-5023 Salzburg/Österreich



Tel: +43-(0)662-87 88 05
Tel: +43-(0)664-180 18 43


Wissenstransfer bedeutet für Solution, Sozialforschung & Organisationsentwicklung, auch, das erarbeitete Wissen sowie die Ergebnisse von Projekten (etwa im Bereich der Organisationsentwicklung) in Form von Publikationen sowie von Projektberichten einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Solution publiziert seit vielen Jahren seine Forschungsergebnisse, wodurch auch die Entwicklung hinsichtlich relevanter Themen im Bereich der Gender Studies nachgezeichnet wird. Die Publikationen repräsentieren einen Querschnitt durch die Betätigungsfelder von Solution und umfassen Monographien, Beiträge zu Sammelbänden, Aufsätze und Tagungsberichte. Weiters sind Leitfäden, etwa aus den Bereichen der Organisationsentwicklung oder Gender Mainstreaming, Produkte von Solution. 

Einzelne Publikationen können hier bestellt bzw. downgeloaded werden. ( Rubrik "Dokumente im Überblick")

Eine Liste aller Publikationen finden Sie hier.

solution news


Neue Publikation 2014
:

Agenda Gute Arbeit: geschlechtergerecht (Hrsginnen: Marianne Weg/Brigitte Stolz-Willig). Ein Beitrag diskutiert Männlichkeitspraxen und Arbeitszufriedenheit in einem österreichischen Zementbetrieb (AutorInnen: Birgit Buchinger, Michaela Erkl, Thomas Sitz)


Leitfaden zum Generationenmanagement:

Das "Haus der Arbeitsfähigkeit"
(Ilmarinen/Tempel) wird geschlechtergerecht!
Gute Arbeit für Frauen und für Männer, Birgit Buchinger eine der AutorInnen


Women Inspiring Europe

Birgit Buchinger, eine der "Women Inspiring Europe 2012" des Europäischen Gender Equality Instituts (EIGE


Vernetzung / Lobbying

Seminare Vorträge Lehrveranstaltungen

Gender studies Birgit Buchinger
© Jürgen Gorbach

Organisationsentwicklung stellt seit Jahren ein wesentliches Betätigungsfeld von Solution dar. - Gender Mainstreaming, Gender Studies, Diversity Management, empirische Sozialforschung sowie Coaching runden unser Angebot im Rahmen der Organisationsentwicklung ab. - Hierbei bilden Gender, Alter, Behinderung, Herkunft, Interkulturalität wesentliche Kategorien von Diversität (diversity), die bei Change Management Prozessen integral berücksichtigt werden. - Im Rahmen unserer Unternehmensberatung ist Gender Mainstreaming eine wesentliche Strategie.